Dear visitor,

You have selected our website for Liechtenstein from Austria. You would like to stay on this website?

Über uns> Unternehmensfilm

Ein Blick in die Welt von EGGER

Was uns weltweit verbindet, zeigt unser neuer Unternehmensfilm

Am 18. Dezember 1961 produzieren wir in unserem Werk in St. Johann in Tirol (AT) die erste Spanplatte. Ein Grundstein unserer Unternehmensgeschichte, den Fritz Egger sen. mit seinem Leitspruch „Holz ist viel zu wertvoll, um es einfach wegzuwerfen“ setzt. Seit diesem Grundstein entwickeln wir uns von einem Tiroler Sägewerk zu einem der weltweit führenden Holzwerkstoffhersteller.

Was verbindet uns weltweit?

Anlässlich unseres 60-jährigen Firmenjubiläums stellen wir uns die Frage: „Was verbindet Roman aus Polen mit Lance aus den USA oder Aude aus Frankreich?“ Unsere Antwort: „Die Leidenschaft für unseren einzigartigen Werkstoff Holz“ geben wir in einem neuen Unternehmensfilm. Im Zentrum unseres neuen Films stehen die Perspektiven der Mitarbeiter, wie von Roman oder Aude. Neben den Eigentümern und der Gruppenleitung stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Unternehmen vor und beschreiben, was EGGER für sie auszeichnet – vom ersten Werksleiter des Standorts St. Johann Manfred Dittrich bis hin zu Maschinenbau-Lehrling Alexander Dorfer. Sie erzählen die facettenreiche Geschichte unserer Gruppe und zeigen Meilensteine aus der Vergangenheit, Gegenwart und wagen einen Blick in die Zukunft.

Roman aus Polen


„Wir bei EGGER haben etwas, das wir „EGGER Standard“ nennen. Es ist weltweit die gleiche Qualität, auf die wir uns überall verlassen können und das spüren auch unsere Kunden. Ich verkaufe nicht nur das Produkt, sondern auch die Qualität, das Design, den Service und uns als Unternehmen.“

- Roman aus Polen

 

„Wir tragen eine grosse Verantwortung gegenüber der Umwelt. Umweltschutz ist uns ein sehr grosses Anliegen.“

- Aude aus Frankreich

Aude aus Frankreich