Dear visitor,

You have selected our website for Italy - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Kompaktplatten Flammex CE

Optisch gleichen die Kompaktplatten Flammex CE den Kompaktplatten mit schwarzem Kern. Sie zeichnen sich jedoch durch ein deutlich verbessertes Brandverhalten aus und sind nach EN 13501-1 als B-s2, d0 klassifiziert. Mit reduzierter Hinterlüftung und schwerentflammbarer oder nichtbrennbarer Unterkonstruktion sind die Kompaktplatten Flammex B CE sogar als B-s1, d0 klassifiziert und einsetzbar.

Anwendungen

  • Wand- und Deckenbekleidungen
  • Messebau
  • Bereiche mit erhöhter Anforderung an das Brandverhalten

Vorteile

  • Schwer entflammbar
  • Mäßig qualmend, nicht tropfend
  • Abrieb-, stoß- und kratzfest
  • Feuchtebeständig
  • Hygienisch
  • Lebensmittelecht
  • Beständig gegen viele Reinigungsmittel und Chemikalien
  • Antibakterielle Oberflächeneigenschaft gemäß ISO 22196 (= JIS Z 2801)
  • Zertifiziert nach TÜV-PROFiCERT-product Interior STANDARD
Detaillierte Informationen zu den genannten Produkteigenschaften und deren Normbezug entnehmen Sie bitte den technischen Datenblättern im Download-Bereich.

Hinweis: Bei allen gezeigten und erwähnten Dekoren handelt es sich um Reproduktionen.