Dear visitor,

You have selected our website for Germany - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Holzbalkendecken - bis sich die Balken biegen

Holzbalkendecken - bis sich die Balken biegen

Anwendungstechnische Hotline

Kontaktieren Sie uns für technischen Support zu unseren Produkten, Fragen zur Ausführung und für Anfragen zu Prüfberichten.

Vertriebspartner in Ihrer Nähe

Bei diesen Großhändlern können Sie Holzbauprodukte kaufen. Außerdem finden Sie hier alle Verarbeiter unserer Produkte.

Zur Vertriebspartnersuche
Holzbalkendecken haben eine lange Tradition im Bauwesen und haben sich seit Jahrhunderten als Bauteil bewährt. Lange Zeit waren Holzbalken der einzige Baustoff mit dem große Stützweiten realisiert werden konnten und damit der Schlüssel zum mehrgeschossigen Bauen.

Unsere OSB Verlegeplatten werden zur Konstruktion leistungsfähiger und wirtschaftlicher  Holzbalkendecken eingesetzt. Dort sind sie vor allem als tragender Unterboden ein wesentlicher Bestandteil. Außerdem eignen sie sich auch als OSB Deckenschalung unter den Balken, sofern beidseitig geschlossene Deckentafeln hergestellt werden sollen, sichtbare Balken nicht gewünscht sind.

Decken mit sichtbaren Holzbalken

Deckenkonstruktionen mit sichtbaren Holzbalken werden auch heute noch vielfach als architektonisches Gestaltungselement genutzt. Vor allem bei geringeren Stützweiten und Nutzlasten wie sie im Bürobau oder bei Einfamilienhäusern üblich sind, punkten sie durch Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit.

Sichtbare Holzbalkendecke mit OSB 4 TOP

OSB Verlegeplatten übernehmen bei der Konstruktion vor allem die tragende und aussteifende Funktion. Dabei können sie entweder alleine auf den Balken oder als ergänzende aussteifende Ebene auf einer Sichtschalung aus Holz verlegt werden. Über die OSB Platten werden zum einen die vertikalen Lasten aus dem Eigengewicht des Bodenaufbaus sowie die Nutzlasten in die Balken eingeleitet. 

Zur Gebäudeaussteifung tragen sie bei, indem sie horizontale Windlasten aus den Außenwänden aufnehmen und diese zu den in Windrichtung angeordneten aussteifenden Wänden weiterleiten. Im Zusammenspiel mit dem weiteren Bodenaufbau können OSB Platten auch beim Nachweis von Schallschutz und Brandschutz berücksichtigt werden. Hierbei hilft vor allem das formschlüssige und dicht schließende Nut- und Federprofil.

Beidseitig geschlossene Holzbalkendecken

Beidseitig geschlossene Holzbalkendecken sind zum einen aus gestalterischer Sicht eine häufig ausgeführte Option, zum anderen bieten sie aber auch Optimierungspotential hinsichtlich Brandschutz und Schallschutz. Denn mit einer unterseitigen Bekleidung können die Holzbalken vor Feuer geschützt werden. 
Beidseitig geschlossene Holzbalkendecke mit OSB

Außerdem bietet ein mehrschaliger Deckenaufbau mit gedämmten Hohlräumen große Vorteile beim Luftschallschutz und trägt bei richtiger Ausführung auch erheblich zur Verbesserung des Trittschallschutz bei. Die Deckenhohlräume bieten sich zudem zur unsichtbaren Führung der Gebäudeinstallation an.

Geschlossene Holzbalkendecken sind vor allem dann geeignet, wenn sie mittels einer weitreichenden Vorfertigung im Werk hergestellt und als geschlossene Tafelelemente auf die Baustelle geliefert werden. Hier können OSB Platten als stabile und robuste Bekleidung auf der Deckenunterseite eingesetzt werden. Die Beplankung mit OSB Platten auf den Balken ist analog zu Deckenkonstruktionen mit sichtbaren Deckenbalken auszuführen.

Empfohlene Produkte für Decken in Holzbauweise