Dear visitor,

You have selected our website for Germany - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Fertigteile aus Bünde (DE) jetzt auch mit Laserkante

  • Die neue Fertigteilanlage KF5 in Bünde

Am Standort in Bünde (Westfalen/DE) hat EGGER Ende Januar 2013 die neue Fertigteilanlage KF5 in Betrieb genommen. Mithilfe modernster Lasertechnologie werden dort jetzt Kanten in fugenloser Optik hergestellt. Gleichzeitig besteht weiterhin die Möglichkeit der klassischen EVA- oder Polyurethanverklebung.

Mit der innovativen Fertigteilanlage können bis zu 3 mm dicke Kanten produziert und Teile von bis zu 2.800 mm Länge und 1.300 mm Breite verarbeitet werden. Zudem ist die Qualität sehr hoch: Die Kanten sind besonders stabil und genau gearbeitet und überzeugen deshalb auch optisch.

Als wichtiger Meilenstein für das Werk in Bünde trägt die neue Anlage in Zukunft auch wesentlich dazu bei, die Position von EGGER als einer der führenden Anbieter für Möbel-Fertigteile am europäischen Markt weiter auszubauen. Derzeit liegt die Gesamtkapazität an den EGGER Standorten in St. Johann und Bünde bei insgesamt 25 Mio. Fertigteilen für die Möbelindustrie.



Zur Pressemitteilung (DOC)

Ihr Ansprechpartner

EGGER Servicecenter