Dear visitor,

You have selected our website for Germany - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Inspiration> Referenzen> Sparkasse SmartLAB

SmartLAB: Sparkasse mit modernem Raumkonzept

Bank, Neunkirchen (DE)

Die Zukunft des Bankings in neuem Design.
Direkt am Eingang des Saarpark-Center Neunkirchen (DE) sticht das futuristische Design des neuen Sparkassen Stützpunktes sofort ins Auge. Passend zum neuen Konzept des „SmartLAB“ wurde auch der Innenraum von Architekt Ulrich Müller im modernen Stil umgesetzt: Beleuchtete Fugen, 3-dimensionale Wandelemente und folierte Glaswände prägen die Gestaltung. Die „Guides“ begleiten Kunden persönlich durch die multikanale Sparkassen Welt. Der Standort bietet viel offenen Raum für Tutorials und Präsentationen.
Meeting Points können entweder offen oder geschlossen verwendet werden. Dort stehen Hocker und Bildschirme für Beratungen zur Verfügung. Für absolute Diskretion gibt es den sogenannten „Think-Tank“. Diese Räumlichkeit bietet vollkommene Audioabschirmung und auf Knopfdruck können für die visuelle Abschirmung auch die Scheiben getönt werden. Um den minimalistischen Stil des Kompetenz-Centers zu unterstreichen setzte der Architekt auf eine klare Farbgebung: mattes U999 PT Schwarz sowie W1100 PT Alpinweiss wechseln sich ab mit Akzenten in U321 ST9 Chinarot.

Umgesetzt von:

Auftraggeber / Bauherr:

Sparkasse, Saarpark-Center Neunkirchen (DE)

www.sparkasse-neunkirchen.de

Architekt:

Ulrich Müller

Verarbeiter:

Verarbeiter:

www.tischlerei-gassert.de

Bauzeit:

12 Wochen

Bildnachweis:

© Johannes-Maria Schlorke

Hinweis

Bei allen gezeigten Dekoren handelt es sich um Reproduktionen.