Dear visitor,

You have selected our website for Germany - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Inspiration> Referenzen> Sanitärtrennwände als Hingucker

So werden Sanitärtrennwände zum Hingucker

Neunkirchen (DE)

Kompaktplatte in H1180 ST37 überzeugt mit Funktionalität und designorientierter Optik
Für die Trennwände und Kabinen der Sanitäranlagen der Heinrich Buhl GmbH in Neunkirchen kamen die passenden EGGER Materialien zum Einsatz. Trendgerecht und funktional – so lauteten die Anforderungen. Welches Produkt könnte dafür besser in Frage kommen, als die EGGER Kompaktplatte mit schwarzem Kern? Diese eignet sich aufgrund ihrer Eigenschaften besonders gut für stark beanspruchte Oberflächen mit hohen Anforderungen an Hygiene.
Neben ihrer besonderen Pflegeleichtigkeit besticht die Kompaktplatte auch durch optisch ansprechendes Design und hohe Robustheit. Den runden Abschluss bildet das dazu abgestimmte Dekor H1180 ST37 Halifax Eiche natur. Die natürliche Holzreproduktion sorgt dank ihrer markanten Risse und Äste für mehr Natürlichkeit und Authentizität am stillen Örtchen. Die haptische Perfektion der synchronen Struktur ST37 Feelwood Rift und die Holzoptik gelten hier als klarer Wohlfühlgarant.

Umgesetzt von:

Bauherr:

Heinrich Buhl GmbH, Neunkirchen (DE)

www.heinrich-buhl.de

Auftraggeber:

Schreinerei Enseroth, Dillenburg (DE)

www.schreinerei-enseroth.de

Verarbeiter:

Rink GmbH, Wetzlar (DE)

www.trennwand-rink.de

Bildnachweis:

© Anne Kirch

Bauzeit:

2020

Hinweis

Bei allen gezeigten Dekoren handelt es sich um Reproduktionen.