Dear visitor,

You have selected our website for Germany - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Inspiration> Referenzen> Aus alt mach neu

Aus alt mach neu

Scheffau am Wilden Kaiser (AT)

In Scheffau am Wilden Kaiser wurde durch Aufstockung und Sanierung des Altbaus Platz für drei Generationen geschaffen.
Das elterliche Einfamilienhaus wurde innerhalb von 16 Monaten zu einem Mehrgenerationenhaus umgebaut - großteils in Eigenregie. Der Zubau und die Aufstockung wurden in Holzrahmenbauweise mit EGGER DHF, OSB 4 TOP, Ergo Board und Schnittholz realisiert. Auch für die Inneneinrichtung wurden einige Möbelstücke selbst vom Bauherren geplant und sorgen für moderne Akzente. Aufgrund der hohen Widerstandsfähigkeit sowie Feuchteresistenz der EGGER Kompaktplatte, findet sie hier ihre Anwendung in der Küche wieder. Eine Kombination aus PerfectSense Gloss Platten im Dekor W1000 und einer Graphitschwarzen Kompaktplatte mit schwarzem Kern verleiht dem Raum eine gewisse Eleganz. Aber auch in Kombination mit unserer natürlichen Holzreproduktion H1180 ST37 Halifax Eiche wurde der Küche ein angenehmes Ambiente verschafft.
U732 PM Staubgrau ist im Badezimmer beim Waschtisch eingesetzt worden. Die spezielle Anti-Fingerprint-Eigenschaft verhindert zudem lästige Fingerabdrücke auf Möbeloberflächen und verringert erheblich den Reinigungsaufwand. Zu den modernen, eleganten, zum Teil clean wirkenden Möbeldekoren wurde mit der natürlichen Holzoptik des Fußbodens ein harmonischer Kontrapunkt gesetzt. Das Dekor EPL 122 Waltham Eiche natur zeichnet sich durch einen warmen Naturton mit Ästen und Rissen aus und verleiht den Räumen eine gemütliche Atomsphäre. Die durchgängige Verlegung des Eichendekors über mehrere Etagen einschließlich der Treppen erzeugt eine Ganzheitlichkeit und gibt den Räumen einen optischen Rahmen. Besonders gelungen ist hier die Fortführung des Dekors im Bereich von Wänden, Raumteilern und Türen.

Umgesetzt von:

Bauherr / Auftraggeber:

Marion Zott & Chrysanth Fröhlich, Scheffau (AT)

Architekt:

Holzbau Alois Mitterer, Going am Wilden Kaiser (AT

www.holzbau-mitterer.at

Verarbeiter:

Holzbau Alois Mitterer, Going am Wilden Kaiser (AT)

www.holzbau-mitterer.at

Sepp Hofer GesmbH, Oberndorf in Tirol (AT)

Sepp Hofer GesmbH, Oberndorf in Tirol (AT)

www.sepp-hofer.com

Bauzeit:

Juni 2018 – Mai 2019

Bildnachweis:

@ Klaus Bauer Photomotion

Hinweis

Bei allen gezeigten Dekoren handelt es sich um Reproduktionen.