Dear visitor,

You have selected our website for Switzerland - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Inspiration> Referenzen> Primarschule Kotten

Viel Grosszügigkeit für die neue Primarschule Kotten

Primarschule Kotten (CH)

Ein Projekt, das Leichtigkeit, Ruhe und Helligkeit in den Vordergrund stellt
Den Schülern und Pädagogen der Primarschule Kotten (CH) wird viel Raum für Selbstgestaltung geboten: Dieses Ziel der Stadt Sursee wird dank eines Farb- und Materialkonzepts der Architekten Hertig Nötzli erreicht, das viel Ruhe und Zurückhaltung ausstrahlt. So schmücken die Garderoben des Schulgebäudes Dekore der EGGER Kollektion Dekorativ, wie U608 ST9 Pistaziengrün oder U540 ST9 Denimblau. Diese Pastelltöne sind im Möbeldesign besonders beliebt, um harmonische Akzente zu setzen.

Darüber hinaus gewinnt das Schulgebäude eine goldig-warme Wirkung durch den Einsatz von F784 ST2 Samtgold gebürstet an den Türen. U608 ST9 Pistaziengrün an der Kehrseite der Türen verleiht den Räumen wiederum ihre Leichtigkeit. So wird ein Aufenthalt in der Schule Kotten nicht nur zum Erlebnis, sondern es wird auch eine ideale Lernatmosphäre geschaffen, die Kreativität, Potenzial und Freude zum Blühen bringt.

Umgesetzt von:

Auftraggeber / Bauherr:

Stadt Sursee, Sursee, (CH)

www.sursee.ch

Architekt:

Hertig Nötzli Architekten, Aarau (CH)

www.hna.ch

Verarbeiter:

Bieri + Schwegler AG, Sursee (CH)

www.bieri-schwegler.ch

bp DESIGN AG, Sursee (CH)

www.bp-design.ch

Bauzeit:

2018 - 2019

Bildnachweis:

© Hertig Nötzli Architekten, Thomas Widmer

Hinweis

Bei allen gezeigten Dekoren handelt es sich um Reproduktionen.