Dear visitor,

You have selected our website for Austria - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Erleben Sie den Unterschied

  • Feelwood Nature ST28
  • Feelwood Ambiance ST29
  • Natürlichkeit bis ins Detail: Synchronpore auch auf den Innenseiten.
  • Feelwood Elegance ST27

Auf den ersten Blick wirkt es wie Massivholz: Die Maserung lässt sich zugleich optisch und haptisch erleben. Diese enorme Natürlichkeit ermöglichen unsere drei neuen beidseitigen Synchronporen-Oberflächen ST27, ST28 und ST29.

Damit erfüllt EGGER den immer stärker werdenden Wunsch nach Authentizität inmitten aller Anonymität, Digitalisierung und Globalisierung“, sagt Klaus Monhoff, der Leiter Design- und Dekormanagement bei EGGER. „Unsere Synchronporen-Oberflächen mit dem Namen „Feelwood“ erreichen eine bisher nicht dagewesene Perfektion im Zusammenspiel von Dekor und Oberfläche und entfalten dabei jeweils ihren ganz eigenen Charakter.“

So vermittelt die zeitlos-moderne Feelwood Elegance ST27 eine leichte und elegante Natürlichkeit. Feelwood Nature ST28 steht durch die gezeigten Äste und starke Bürstung für eine authentische und ursprüngliche Anmutung und Feelwood Ambiance ST29 spielt mit edlen Matt-Glanz-Effekten und wird ihren Einsatz insbesondere auf größeren Flächen finden.

Auf die hochmoderne Technologie, die die Verpressung beidseitiger Synchronporenoberflächen erst ermöglicht, hat EGGER bereits in mehreren Werken umgerüstet. Damit ist der Grundstein für ein neues Kapitel in der Geschichte melaminharzbeschichteter Platten gelegt.



Erfahren sie mehr

Ihr Ansprechpartner

EGGER Servicecenter