Dear visitor,

You have selected our website for Austria - German from United States - English. You would like to stay on this website?

EGGER bekommt Urkunde für Engagement im Klimaschutz

  • EGGER bekommt Urkunde für Engagement im Klimaschutz

EGGER leistet mit seinem umweltfreundlichen Logistikkonzept einen wesentlichen Beitrag zur Reduktion von CO2-Emissionen und ist Partner der österreichischen Initiative klima:aktiv.

Am 28. Oktober 2009 wurde EGGER in Wien für sein Engagement im Klimaschutz mit der klima:aktiv Urkunde für den Bereich Mobilität ausgezeichnet. Bundesminister Nikolaus Berlakovich hat die Urkunde an Klaus Ritter, Leitung Transportlogistik EGGER Gruppe, übergeben. „Durch die Reduktion der Lkw-Transporte und die Forcierung umweltfreundlicher Verkehrsträger leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz, daher freuen wir uns besonders über diese Urkunde“, erklärt Klaus Ritter.

Für das Projekt „EGGER – Logistiksysteme mit hoher Akzeptanz“ wurde EGGER schon 2007 mit dem „Sonderpreis Verkehr 2007 – Transportlogistik“ und 2008 mit dem Mobilitätspreis des Verkehrsclubs Österreich (VCÖ) ausgezeichnet.

Foto: Formanek. Im Bild zu sehen: Klaus Ritter, Leitung Transportwesen EGGER Gruppe, nimmt die Urkunde entgegen. (v.l.n.r.: Dr. Steinsbeck, WIFI; Dr. Thaler, Lebensministerium; Klaus Ritter, Leitung Transportwesen EGGER Gruppe; BM Nikolaus Berlakovich; Alfred Riedl, Gemeindebund-Vizepräsident)

 

Ihr Ansprechpartner

EGGER Servicecenter