Dear visitor,

You have selected our website for Austria - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Inspiration> Themen> Muster auf Metall

Muster, die metallisch schimmern

Gold, Silber, Bronze. Metallic-Farben lassen designaffine Herzen schon länger höher schlagen. Jetzt werden sie durch Strukturen neu interpretiert – Herzklopfen garantiert!

Uhr mit Struktur

Das Metall der Götter und Könige – als solches gilt Gold schon seit jeher. Königlich ist auch der Preis, aber wer will den schon zahlen? Preiswerte Reproduktionen bringen jeden Raum golden zum Glänzen. So auch die Wanduhr von kare.de, die sich wie eine wertvolle Scheibe in den Raum fügt. Feine, gerade Linien prägen die raue Oberfläche und machen die Metallic-Uhr außergewöhnlich.

Die Uhr von kare.de schimmert stilsicher an der Wand.
© KARE Design GmbH

Ein Zukunftsauto mit Design

Metallische Strukturen sind nicht nur im Interieur-Bereich ein Hingucker. Das zeigt das Concept Car Renault Trezor. So zukunftsweisend die Technik und das Design sind, so ursprünglich ist die Struktur der silbernen Lackierung. Angelehnt an die sechseckigen Zellen im Bienenstock, ist die Musterung in Waben-Optik gehalten. Das Interieur ist aus Holz und Leder gefertigt.

Die metallische Wabenstruktur macht den neuen Renault Trezor zum Design-Hingucker auf der Straße.
© DE PEYRET, Tom

Auf Metallschimmer legen

Eine Couch voller kuscheliger Kissen. Was gibt es einladenderes nach einem langen Tag? Wichtig ist dabei das Material: Die samtigen, bronzefärbigen Stoffe von Effabrics sind eine bequeme und gleichzeitig glamouröse Ruhe-Oase. Die Linien-Prägung verleiht den Kissen den letzten Schliff und Charakter.

Aufregendes Design mit angenehmem Stoff: Die Kissen von Effabrics.
© Effabrics

Orientalische Schwünge

Prunkvolle Paläste, fliegende Teppiche und bunte Gewürze: Der Anblick der goldenen, von Ornamenten geprägten Tapeten der Marburger Tapetenfabrik, lässt uns in die Welt von 1001 Nacht eintauchen. Ursprünglich in der orientalischen Architektur entstanden, bringen die Ranken-Muster mittlerweile abendländisches Flair in jeden Wohnraum.

Die Tapeten-Kollektion „Catania“ von der Marburger Tapetenfabrik gibt Ihrem Zuhause neue Perspektiven.
© Marburger Tapetenfabrik

Hoch hinaus

Vasen dienen längst nicht mehr nur als Erfrischungsort für Blumen, sondern sind zum eigenständigen Deko-Element geworden. Die silberne Bodenvase von Leewadee fügt sich geschmackvoll in den Raum. Rillen im handgeformten Kunstwerk geben dem edlen Metall eine besonders ansprechende Optik.
Tipp: Mit langen Gräsern oder Zweigen kommt das Accessoire noch besser zur Geltung.

Die Vase von Leewadee gibt jedem Raum etwas Luxuriöses und zugleich Bodenständiges.
© Vase Leewadee