Dear visitor,

You have selected our website for Austria - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Inspiration> Themen> Das Leben ist ein Loft

Das Leben ist ein Loft

Als die Industrie abzog, besiedelten die Kreativen die leerstehenden Fabriketagen der großen Städte. Von diesem internationalen Trend profitierten Kunst, Möbeldesign und Arbeitsleben.

Raum, Licht, Weite

Raum, Licht, Weite: Im Loft lösen sich alte Wohntraditionen auf und machen Platz für Neues.

"In Europa entdeckte man das Loft zwar erst in den 70er-Jahren, aber schon in den 80ern war es ein Statussymbol. Im Moment gibt es, zumindest in den Großstädten, gar nicht mehr so viele brachliegende Industriegebäude, die man in Wohnhäuser umwandeln könnte." Ursula Geismann, Trendanalystin des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie

Möbel werden zu Skulpturen

Möbel werden zu Skulpturen, die man erst umrunden muss, um sie ganz zu erfassen. Und der Raum teilt sich nicht mehr nach Zimmern auf, sondern folgt freieren Prinzipien.

Raumteilung

Raumteilung: Im Loft schließt man sich nicht ein, sondern lebt gemeinsam auf einer großen Fläche.

Co-working Spaces

Ohne die Lofts gäbe es vielleicht auch nicht die immer beliebteren Co-working Spaces, offene Räume, in denen man sich stunden- oder tageweise einen Arbeitsplatz mieten kann.