Dear visitor,

You have selected our website for Austria - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Inspiration> Referenzen> Libanon Douaihy

Holzrahmenbau Douaihy

Zouk Mikael (LB)

Meilenstein libanesischer Baugeschichte

Eines der ersten Gewerbegebäude in Holzrahmenbauweise in der Geschichte des Landes.
Das zwölf Meter hohe, geradlinige Gebäude mit seinen holzverkleideten Fassaden atmet aus jeder Pore Holzbaukultur. Entworfen wurde es von der Architektin Lamia Yammine Douaihy. Das dreistöckige Gebäude beinhaltet Büros, Workshops, einen EGGER Showroom und eine Küchenausstellung – alles auf EGGER Laminatfußboden (H1022 und H2790).

Die vertikale Konstruktion in Holzrahmenbauweise besteht aus Balken, ausgesteift von EGGER OSB 3. Die Nut & Feder-Ausführung der OSB Platten beschleunigte den Aufbau erheblich. Dabei ist die Konstruktion sehr robust. Dies ist in Hinblick auf die erhöhte Erdbebengefahr im Gebiet besonders wichtig.

Umgesetzt von:

Architektin:

Lamia Yammine Douaihy, Douaihy Pour Le Bois SARL, Zouk Mosbeh (LB)

Innenarchitekt:

Michael Schwebius, Prien am Chiemsee (DE), www.schwebius.de

Konstruktion und Verarbeitung:

Douaihy Pour Le Bois SARL, Zouk Mikael (LB), www.douaihypourlebois.com

Bauzeit:

September 2014 bis März 2015

Hinweis

Bei allen gezeigten und erwähnten Dekoren handelt es sich um Reproduktionen.