Dear visitor,

You have selected our website for Austria - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Inspiration> Themen> Wasser Marsch

Wasser Marsch

Ein Boden mit Holzmaserung im Badezimmer – eine wunderbare Kombination, von der man in kühleren Breitenlagen nur abraten konnte. Bis jetzt.

  • EGGER Aqua+

    - Nicht wasserscheu: Der EGGER Boden mit Aqua+ Technologie hat keine Berührungsängste, auch wenn er dabei etwas nass wird.

Manche Träume werden wohl immer Träume bleiben. Zum Beispiel der Wunsch nach Urlaub für immer. Erinnern Sie sich? Das Ferienhaus in Südfrankreich vergangenen Sommer? Der wunderschöne Holzboden? Der sogar im Bad lag? Dieses sinnliche Erlebnis, wenn man morgens barfuß vom Bett zur Dusche ging – und keine glatten Kacheln unter den nackten Sohlen spürte, sondern die Maserungen von Holz? Fühlte sich das nicht wunderbar an? Doch.
 
Aber Holz und Wasser vertragen sich nun mal nicht, noch dazu in kühleren Breitengraden. Zum Glück gibt es einen Laminatboden, den man auch im Bad verlegen kann: Aqua+.

Der Clou: Er quillt fünfmal weniger auf, als wenn er aus normalem Laminat gefertigt wäre, seine Dielen können über einer Fußbodenheizung verlegt und mit einem Dampfreiniger gesäubert werden. Kleiner Tipp: Fürs echte „laissez faire“ gehört natürlich eine freistehende Badewanne dazu. Dann klappt es vielleicht doch mit dem Feriengefühl für immer.

- Jetzt kann z.B. eine Eiche-Optik bedenkenlos ihren Weg ins Badezimmer finden.