Dear visitor,

You have selected our website for Austria - German from United States - English. You would like to stay on this website?

Inspiration> Referenzen> Verwaltung Bergbahn Kitzbühel

Verwaltung Bergbahn Kitzbühel

Kitzbühel (AT)

Arbeiten mit Panoramablick

Ästhetik und Funktionalität in Harmonie.
Das Spiel mit Kontrasten ist dem Innsbrucker Architekturbüro STÖGER+ZELGER mit EGGER Materialien hervorragend gelungen. Die 360°-Aussicht auf die Kitzbüheler Alpen findet sich in Fotografien im gesamten Gebäude wieder. Umrahmt werden sie von Eichendekor mit Synchronpore (Dekor Gladstone Oak greige H3326 ST28), die die Struktur des Holzes visuell wie haptisch erlebbar macht.

Großzügige Glasfronten verleihen den Räumen Offenheit. Zum zeitlosen Weisston der Möbelkorpusse (Platinweiss W980 ST15) setzen rote Flächen (Burgund U311 ST15) ansprechende Akzente. Ein besonderes Highlight ist die ProAkustik Platte mit individueller Perforation in Form der Kitzgams.

Umgesetzt von:

Auftraggeber/Bauherr:

Bergbahn AG Kitzbühel, (AT), www.kitzski.at

Architekt:

STÖGER + ZELGER, Innsbruck (AT), www.stze.at

Verarbeiter:

Türen: Tischlerei Wieser, Strassen (AT), www.tischlerei-wieser.at  

Möbel: Tischlerei Wetscher, Fügen (AT), www.wetscher.com 

Bauzeit:

April 2013 bis November 2013

Hinweis

Bei allen gezeigten und erwähnten Dekoren handelt es sich um Reproduktionen.